Pferdewetten Online 2024 – Tipps & Beste Pferdewetten Anbieter

Pferdewetten Online sind bei Wettbegeisterten schon immer beliebt und eine willkommene Abwechslung zu den Hauptsportarten im Wettprogramm von Bookies. Erfolgreiche Wetten auf Pferderennen setzen eine umfangreiche Recherche und gute Kenntnisse zu den Regeln sowie den Strategien voraus. Im nachfolgenden Text findest Du alle wichtigen Informationen und hilfreiche Tipps für Pferdewetten. Zudem zeigt Dir der Panda beste Pferdewetten Anbieter!

  • Der aktuell beste Anbieter für Pferdewetten ist 20Bet mit umfangreichen Wettoptionen und fairen Quoten, gefolgt von den Buchmachern PlayZilla, Rabona, Bankonbet und 22bet.
  • Die Wettmöglichkeiten für Pferderennen umfassen zahlreiche Wettmärkte von Sieg- und Platzwetten, über Head-To-Head- sowie Outright-Optionen bis zu spezielleren Wettarten wie Zweier-/Dreier, Ita/Trita, Gerade/Ungerade, Stall- sowie Finishwetten.
  • Bei Pferderennen unterscheidet man zwischen den Gangarten Galopp, Trab, Tölt und Pass.
  • Für möglichst erfolgreiche Pferdewetten Online sollten Wettinteressierte zunächst die Regeln kennen, Statistiken zur Recherche nutzen, auf unterschiedliche Wettmärkte zurückgreifen, Quoten vergleichen und Pferdewetten Apps für mehr Flexibilität einsetzen.
  • Live Streams spielen bei Pferdewetten eine wesentliche Rolle und sorgen dafür, dass Nutzer gespannt den Ausgang der Wette auf einer Wettseite oder alternativ im Internet verfolgen.
Sportwetten Panda groß
1
  • Starkes Wettangebot
  • Cooles Treueprogramm
  • Mit Online Casino
96 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% bis 500 Euro
2
  • Sicher und seriös
  • Starke Boni
  • Super Wettquoten
95 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% bis 200 Euro
3
  • Bekannter Wettanbieter
  • Seltene Wettmärkte
  • Viele Bonusaktionen
95 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100€ Gratiswetten
4
  • Seriöse Betreiberfirma
  • Starkes Wettangebot
  • Zahlreiche Livestreams
94 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% BIS 100€
5
  • Keine Wettsteuer
  • Top Bonusangebot
  • Super Wettprogramm
94 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% bis 200 Euro
6
  • Innovativer Bookie
  • Starkes Bonusangebot
  • Vielfalt im Wettangebot
94 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% bis 100 Euro
7
  • Bookie ohne OASIS
  • Geniales Wettangebot
  • Viele Boni
94 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% bis 200€
8
  • Seriosität & Sicherheit
  • Gutes Bonusprogramm
  • Tiefes Wettangebot
94 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% bis 100€
9
  • Starke Wettauswahl
  • 120% bis 120€
  • Keine Gebühren
93 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
120% bis 120 Euro
10
  • Viele Innovationen
  • Gutes Bonusangebot
  • Starkes Quotenniveau

93 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% bis 200€
11
  • Sicher und seriös
  • Starke Sport-Boni
  • Gute Wettquoten
94 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% bis 100 Euro
12
  • Starke Wettauswahl
  • VIP-Club vorhanden
  • Mit Sportwetten-App
94 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% bis 100€
13
  • Seriöser Background
  • Viele Bonusaktionen
  • Starke Wettquoten
94 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% bis 200€
14
  • Starke Wettauswahl
  • Ohne Wettsteuer
  • Mit Gamification
92 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% BIS 200€
15
  • Ohne OASIS
  • Geniales Wettangebot
  • Viele Bonusaktionen
94 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% bis zu 250 Euro
16
  • Innovative Wettseite
  • Starke Wettauswahl
  • Viele Zahlungsarten
93 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% BIS 150€
17
  • Top-Anbieter aus 2010
  • Seriöser Hintergrund
  • Seltene Wettmärkte
93 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% BIS 100€
18
  • Seriöser Betreiber
  • Großartige Vielfalt
  • Einzigartiger Bonus
94 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
3 Boni bis 450€
19
  • Etablierter Anbieter
  • Viele Wettmärkte
  • Starke Wettquoten
93 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% BIS 2000€
20
  • Moderner Wettanbieter
  • Top-Wettangebot
  • Seriöse  Betreiberfirma
93 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% BIS 100€
21
  • Seriöser Anbieter
  • Top Wettauswahl
  • Keine Wettsteuer
92 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% BIS 122€
22
  • Seriöser Betreiber
  • Mit Gamification
  • Seltene Wettmärkte
94 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
3 Boni bis 450€
23

  • Etablierter Wettanbieter
  • Teil von  Rabidi N.V.
  • Lizenz aus Curacao

94 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% bis zu 200€
24
  • Starke Boni
  • Seriöser Background
  • Gutes Casino-Segment
94 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% bis 200€
25
  • Moderner Wettanbieter
  • Geile Bonusaktionen
  • Seltene Wettoptionen
93 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
100% bis 2.000€
26
  • Seriöser Anbieter
  • Seltene Wettarten
  • Hohe Bonusangebote
93 / 100 Punkte Rating StarRating StarRating StarRating StarRating Star
125% Bonus von bis zu 1.250 Euro

Beste Pferdewetten Online Anbieter

Pferdewetten gelten seit jeher als populär und gehören bei vielen Bookies zu den umsatzstärksten Wettmärkten im Portfolio. Im Gegensatz zu früher sind Wettfans heute nicht mehr auf spezialisierte Wettseiten angewiesen.

Aktuell finden sich im Internet viele Universal-Buchmacher, die Sportwetten auf Pferderennen anbieten. Die Auswahl an Wettangeboten ist groß, weshalb ich Dir nachfolgend die besten Pferdewetten Anbieter vorstelle.

  1. 20Bet
  2. PlayZilla
  3. Rabona
  4. Bankonbet
  5. 22bet

20Bet – Bester Pferdewetten Anbieter aktuell

20Bet Logo breit

Der Buchmacher 20Bet mit Lizenz auf Curaçao liefert Dir eine besonders große Vielfalt an Pferdewetten online und legt viel Wert auf den Traditionssport. Als Nutzer der Wettseite profitierst Du von einem eigenen Bereich für Pferderennen mit einer Übersicht zu den Wettmärkten sowie anstehenden Events.

Die Wettmöglichkeiten sind umfangreich. Du kannst Sieger- und Platzierungswetten oder aus exotischen Wettoptionen wählen. Zudem stellt Dir die Website des Anbieters aktuelle Informationen zu den Pferden, Jockeys und Rennen bereit.

Wetten auf Pferderennen bei 20Bet

Wettfans sind bei 20Bet stets gut informiert und haben daher die Chance, potenziell erfolgreiche Wettentscheidungen zu treffen. Durch die regelmäßige Aktualisierung der Wettquoten gibt es immer ausreichend viele attraktive Wettgelegenheiten. Weiterhin punktet der Bookie mit transparenten Bonusangeboten und einem großen Wettprogramm.

Nach meiner 20Bet Erfahrung gestalten sich die Wettquoten fair, mit einem durchschnittlichen Auszahlungsschlüssel von über 92 Prozent. Das Zahlungsmittelportfolio umfasst namhafte Transaktionswege und bietet großzügige Limits, was die Wettseite vor allem für High Roller interessant macht. Der Support von 20Bet ist jederzeit per Live-Chat oder E-Mail erreichbar und antwortet in der Regel schnell auf Anfragen.


PlayZilla – Moderner Wettanbieter mit Pferdewetten

PlayZilla Logo rechteckig

Der Wettanbieter PlayZilla verfügt über eine Curaçao-Lizenz und schenkt Pferderennen im Wettprogramm große Aufmerksamkeit. Pferdewetten Online haben auf der Website des Bookies einen eigenen Menüpunkt in der oberen Navigationsleiste der Wettauswahl.

Als Nutzer bekommst Du ein besonders umfangreiches Angebot an Wettmöglichkeiten für Pferderennen geboten. Nach meiner PlayZilla Erfahrung stehen Dir zahlreiche Galopp- und Trabrennen auf der ganzen Welt als Wettevents rund um die Uhr zur Verfügung. Die Pferderennen finden in England, Irland, Frankreich, Italien, Australien, Japan, Südkorea, den USA, Südafrika und Brasilien statt.

Wetten auf Pferderennen bei PlayZilla

Kunden der Wettseite haben nahezu im Minutentakt die Option, Pferdewetten abzuschließen. Bei den Wettarten kannst Du zwischen Sieger- oder Platzierungswetten wählen. Weiterhin bietet die Website des Buchmachers einen besonders guten Überblick über die bevorstehenden Pferderennen und punktet mit erstklassigen Quoten sowie Livestreams für diverse Events.

Das Bonusprogramm des Bookies ist attraktiv und im Wettangebot hast Du die Möglichkeit, neben Pferderennen auch auf zahlreiche weitere Sportarten zu wetten. Das Zahlungsportfolio beinhaltet alle gängigen Transaktionsmittel inklusive Kryptowährungen und guten Limits. Zudem gibt es einen jederzeit per Telefonhotline, Live-Chat oder E-Mail erreichbaren Support.


Rabona – Pferdewetten Anbieter mit Gamification

Breites Rabona Logo

Der Sportwetten Anbieter Rabona besitzt eine Glücksspiellizenz auf Curaçao und gilt als attraktive Wettseite mit einem exklusiven Pferderennen Bonus. Als Kunde hast Du die Chance auf einen Reload-Bonus von 50 Prozent im Wert von bis zu 50 Euro. Voraussetzung ist eine platzierte Wette (1. Wette des Tages) auf Pferderennen mit einer Mindestquote von 3,00 und einem Mindesteinsatz von 20 Euro. Im Falle eines Wettverlusts erhältst Du den Bonus von maximal 50 Euro.

Das Wettprogramm des Buchmachers stellt Dir zudem eine große Auswahl an internationalen Pferderennen mit einem eigenen Menüpunkt auf der Website bereit. Zu den verfügbaren Wettoptionen zählen zahlreiche Rennen in Europa, Asien, Nord- und Südamerika sowie Afrika.

Wetten auf Pferderennen bei Rabona

Als Nutzer kannst Du zwischen Trab- und Galopprennen wählen sowie Sieger- oder Platzierungswetten abschließen. Weiterhin hat der Bookie faire Wettquoten mit einem durchschnittlichen Auszahlungsschlüssel von über 93 Prozent.

Ein- und Auszahlungen erfolgen nach meiner Rabona Erfahrung ohne zusätzliche Gebühren. Das Zahlungsmittelportfolio stellt eine Auswahl an populären Transaktionswegen inklusive Kryptowährungen bereit. Der Support ist vorbildlich und lässt sich per Hotline, Live-Chat oder E-Mail kontaktieren.


Bankonbet – Junger Wettanbieter für Pferdewetten

Bankonbet Logo breit

Bankonbet gilt als seriöser sowie neuer Curaçao Wettanbieter am Wettmarkt und ist für sein lukratives Prämienangebot bekannt. Die Wettseite bietet Dir zudem eine Vielzahl an attraktiven Pferdewetten im Internet an.

Als Wettfan hast Du Zugang zu zahlreichen Wettmärkten und kannst Wetten auf Galopp- oder Trabrennen abschließen. Dabei stehen Dir Platzierungs- und Siegerwetten zur Verfügung. Neben Pferderennen kannst Du auf zahlreiche weitere Sportarten wetten.

Wetten auf Pferderennen bei Bankonbet

Das Quotenniveau auf der Plattform ist besonders hoch und Du profitierst von potenziell lukrativen Wettgelegenheiten. Der durchschnittliche Auszahlungsschlüssel liegt bei über 94 Prozent. Weiterhin profitierst Du als Nutzer der Wettseite von einer Cashout-Funktion zur Absicherung von Wettgewinnen.

Das Zahlungsportfolio stellt Dir gängige Transaktionsmittel inklusive digitaler Währungen wie Bitcoin, Ethereum oder Tether bereit. Nach meiner Bankonbet Erfahrung sorgt der Anbieter für schnelle Auszahlungen von Wettgewinnen und liefert Dir großzügige Limits für Transaktionen. Die Kontaktaufnahme mit dem Kundenservice gestaltet sich einfach und ist per E-Mail oder Live-Chat möglich.


22bet – Sehr bekannter Pferdewetten Anbieter

22bet Logo rechteckig

Meine letzte Empfehlung ist die Marke 22bet mit Lizenz auf Curaçao und einem großen Angebot an Pferderennen. Der Anbieter gilt unter Wettfans als beliebt und bietet internationale Pferdewetten Online an.

Der Buchmacher stellt Dir dabei jeden Tag Wettmöglichkeiten auf den Traditionssport zur Verfügung. Neben beliebten Platzierungs- und Siegerwetten hast Du eine große Auswahl an Outrights, womit die Konkurrenz von 22bet oftmals nicht dienen kann.

Wetten auf Pferderennen bei 22bet

Weiterhin überzeugt die Wettseite mit einem detaillierten Statistikbereich und nützlichen Informationen für die Analyse. Die Wettquoten für Pferderennen sind bei dem Anbieter ebenfalls stark. Der durchschnittliche Auszahlungsschlüssel liegt bei einem Wert von über 94 Prozent.

Zudem gibt es bei dem Bookie eine Cashout-Funktion zur vorzeitigen Gewinnmitnahme für Einzel-, Kombi- oder Systemwetten. Zahlungen lassen sich nach meiner 22bet Erfahrung über eine große Auswahl an Transaktionswegen gebührenfrei durchführen. Der Support ist jederzeit besetzt und in deutscher Sprache per Live-Chat oder E-Mail verfügbar.


FAQ zu Pferderennen Online Wetten

Nachfolgend habe ich Dir die am häufigsten gestellten Fragen zu Pferdewetten Online zusammengefasst.

Sind Sportwetten auf Pferderennen im Internet legal?

Online Pferdewetten sind bei den meisten Buchmachern verfügbar und somit auch legal, solange der Anbieter eine gültige Lizenz besitzt.

Welche Pferdewetten Online Anbieter sind aktuell zu empfehlen?

Die besten Pferderennen Wettanbieter überzeugen mit einem breiten Wettangebot, attraktiven Wettquoten, speziellen Boni, Live Streams und einem umfangreichen Statistikbereich. Aktuell ist 20Bet der beste Pferdewetten Anbieter, gefolgt von PlayZilla, Rabona, Bankonbet und 22bet.

Was ist bei Pferderennen Wetten zu beachten?

Wettfans sollten sich bei Pferderennen zunächst über die Regeln informieren. Weiterhin gilt es, Statistiken zu analysieren, Quoten auf Wettseiten zu vergleichen und Apps für flexible Wetten zu nutzen.

Gibt es einen Pferdewetten Bonus?

Einige auf Pferderennen spezialisierte Buchmacher bieten Dir exklusive Prämien für den Traditionssport an. Willkommensboni und andere Aktionen von Wettseiten sind in der Regel auch für Online Pferdewetten gültig.

Warum lohnen sich Wetten auf den Pferdesport?

Wettfans haben regelmäßig die Chance auf höhere Gewinne, da es bei dem Sport mit schwer vorhersehbaren Ergebnissen durchschnittlich höhere Quoten gibt.

Pferderennen Wettmöglichkeiten

  • Wettfans haben bei Buchmachern mit Pferderennen oftmals eine große Auswahl an Wettmöglichkeiten.
  • Häufig verfügbare Wettmärkte sind Sieger- und Platzierungswetten sowie Head-To-Head- und Outright-Optionen, zu den spezielleren Wettarten zählen Sieg/Platz, Zweier-/Dreier, Ita und Trita, Gerade/Ungerade, Stall- sowie Finishwetten.
  • Bei den Pferderennen unterscheidet man zwischen verschiedenen Gangarten mit Galopp, Trab sowie den selteneren Tölt und Pass.

Viele ausländische Pferdewetten Anbieter stellen Dir eine große Vielfalt an Wettmöglichkeiten auf internationale Rennen zur Auswahl. Der Traditionssport ist bei Wettfans besonders beliebt und sollte in einem guten Wettprogramm nicht fehlen. Nachfolgend stelle ich Dir die verfügbaren Wettmärkte, Regeln für den Sport und unterschiedliche Wettkampfdisziplinen bei Pferderennen vor.

Pferderennen Wettmärkte

Die Anzahl der Wettarten ist im Vergleich zu anderen Sportarten meist geringer. Als Nutzer von Wettseiten mit Pferderennen hast Du oftmals nur die Möglichkeit, Sieger- oder Platzierungswetten abzuschließen. Bei einigen Pferdewetten Bookies kannst Du zudem Outright- oder Head-To-Head-Wetten mit einem direkten Vergleich zwischen 2 Pferden auswählen.

Zu den weiteren, etwas spezielleren Wettmärkten gehören Kombinationswetten mit Sieger und Platzierung, Zweier-/Dreier-Wetten, Ita und Trita, Gerade/Ungerade sowie Stall- und Finishwetten. Im Mittelpunkt von Pferdewetten steht jedoch der Einlauf mit der entsprechenden Abfolge der im Ziel ankommenden Rennteilnehmer.

Siegerwetten mit attraktiven Quoten sind vor allem bei Anfängern beliebt, obwohl die Wettart als anspruchsvoll gilt. Meist haben mehrere Pferde gute Chancen auf einen Sieg. Der richtige Tipp verlangt daher eine ordentliche Portion Glück.

Platzierungswetten, auch Platzwetten genannt, sind dagegen weniger riskant und liefern mehr Sicherheit. Als Wettfan kannst Du auf ein Pferd setzen, das abhängig von der Anzahl der Teilnehmer unter die ersten 2 oder 3 Plätze kommen muss. Auf Wunsch lassen sich die beiden Wettarten auch als Sieg/Platz-Wette kombinieren. Der halbe Wetteinsatz geht dabei automatisch auf den Sieger und die zweite Hälfte auf die Platzierungswette zur Absicherung.

Ita- und Trita-Wetten ähneln der Siegerwette, mit dem Unterschied, dass beispielsweise auf den Zweit- oder Drittplatzierten gewettet wird. Unter bestimmten Voraussetzungen kann sich eine solche Wette mit tieferen Einblicken und ausreichend Erfahrung lohnen. Bei einer Zweier- (Exacta) oder Dreier-Wette (Trifecta) legst Du Dich auf Pferde für 2 oder 3 bestimmte Positionen fest, was besonders schwierig ist. Für erfolgreiche Stallwetten muss ein Tier des entsprechenden Stalles einen von Dir festgelegten Platz erreichen.

Bei Gerade/Ungerade handelt es sich um einen äußerst seltenen sowie riskanten Wettmarkt, bei dem der Sieger eine gerade oder ungerade Startnummer haben muss, was sich bei Favoriten mit gleicher Parität lohnen kann.

Head-To-Head-Optionen ermöglichen, 2 Starter direkt miteinander zu vergleichen. Das besser platzierte Pferd gewinnt den Vergleich. Finishwetten gelten hauptsächlich an der Rennbahn vor Ort als beliebter Wettmarkt mit Tradition. Wettfans setzen dabei auf die Sieger aller Hauptrennen.

Regeln bei Pferderennen Wetten

Nutzer müssen bei Pferdewetten im Internet nicht auf spezielle Regeln achten. Der Wettablauf erfolgt nach dem üblichen Muster. Zunächst wählst Du einen für Dich geeigneten Pferdewetten Online Anbieter mit dem gewünschten Tipp aus, gibst Deinen Wetteinsatz an und schließt die Wette ab.

Der mögliche Wettgewinn lässt sich durch Multiplikation aus der Wettquote für das Pferderennen und dem Wetteinsatz berechnen. Das erste Pferd, das die Ziellinie erreicht, gewinnt das Rennen. Die nachfolgenden Platzierungen ergeben sich entsprechend der Reihenfolge beim Zieleinlauf.

Im Pferderennsport kommt es jedoch in seltenen Fällen vor, dass mehrere Tiere zeitgleich im Ziel eintreffen. Ein solches Event wird als „Totes Rennen“ (Dead Heat) bezeichnet und kann Auswirkungen auf abgeschlossene Wetten haben.

Sollte Deine Sportwette betroffen sein, so wird der Einsatz vom Wettanbieter automatisch halbiert, um den Wettgewinn zu ermitteln. Dein Gewinn fällt somit unter Umständen geringer als Dein ursprünglicher Einsatz aus.

Galopprennen Wetten

Der Begriff „Galopp“ bezeichnet die schnellste Fortbewegungsart von Pferden mit meist 3 Beinen in der Luft, weshalb diese auch als dreibeinige Gangart bekannt ist. Bei der klassischen Variante des Pferdesports sitzt der Jockey auf dem Pferd. Die Rennen werden grundsätzlich ohne Hindernisse über eine Bahnlänge von 1000 bis 3200 Metern ausgetragen und hauptsächlich von Vollblutpferden bestritten.

Länge und Form der Rennbahnen sind auf die unterschiedlichen Renntypen zugeschnitten, beispielsweise für Sprints oder Langstreckenrennen. Die Veranstalter legen die Bahnen speziell für Galopprennen an und wählen oftmals Gras oder synthetische Oberflächen.

Als Nutzer von Wettseiten hast Du bei Galopprennen eine Vielzahl an Wettmöglichkeiten. Hierzu zählen unter anderem klassische Sieger- und Platzierungswetten oder Zweier- sowie Dreier-Optionen. Die vielfältigen Optionen bei den verfügbaren Sportwetten auf Pferderennen bieten Dir Flexibilität und die Chance, unterschiedliche Strategien zu nutzen. Neben Favoriten Wetten stehen Dir auch Außenseiter-Tipps zur Auswahl.

Pferdewetten Trab

Der Trab bezeichnet eine mittelschnelle Gangart der Pferde, bei der sich jeweils die Vorder- oder Hinterbeine gleichzeitig flüssig nach vorn bewegen. Im Unterschied zum Galopp sitzt der Jockey bei Trabrennen in einem kleinen Wagen, den die Pferde ziehen. Das einachsige Pferdefuhrwerk, auch Sulky genannt, besitzt meist eine Leichtbauweise und ist speziell für den Pferderennsport konzipiert.

Trabrennen werden ähnlich wie Galopprennen auf Rennbahnen mit speziellen Bodenbelägen ausgeführt, die den Anforderungen der Sportart entsprechen. Die Trabrennbahn hat eine ovale Form und eignet sich optimal für unterschiedliche Distanzen. Auch bei Trabrennen spielen Siegerwetten eine wichtige Rolle und stehen bei Wettfans im Fokus.

Alternativ lassen sich Platzwetten mit mehr Sicherheit und weniger Risiko abschließen. Zudem hast Du die Möglichkeit, Start-Ziel-Wetten abzugeben. Hierbei muss ein bestimmtes Pferd das Rennen von Anfang bis zum Ende anführen. Alternativ sind bei einigen Buchmachern weitere Wettoptionen wie Zweier- oder Dreier-Tipps verfügbar.

Pferdewetten Tölt und Pass

Tölt- und Passrennen gelten als spezielle Disziplinen im Pferdesport. Diese Art von Rennen wird vor allem mit Islandpferden absolviert, da es sich hierbei um eine charakteristische Gangart für die Rasse handelt. Der Tölt ist eine Viertakt-Schrittart ohne Schwebephase und stets mit einem oder 2 Hufen auf dem Boden.

Im Unterschied zum Trab oder Galopp gibt es keine symmetrischen Bewegungen der Beine, was für eine flüssige Vorwärtsbewegung sorgt. Die Gangart verleiht dem Tier unabhängig vom Tempo hohe Stabilität und eignet sich vorwiegend auf rauem Gelände sowie für längere Strecken.

Zudem verlangt der Tölt vom Jockey ein hohes Maß an Gleichgewicht sowie Körperspannung ab und gilt als bequeme Schrittart, vor allem für Reiter mit Rückenproblemen. Passrennen erfordern eine diagonale Bewegungssymmetrie der Beinpaare der Pferde mit einer Flugphase und im Renntempo über kurze Distanzen.

In der Regel treten dabei 2 bis 4 Pferde gemeinsam aus Startboxen gegeneinander an. Die laterale Schrittart im Zweitakt mit jeweils 2 Phasen ist bei Fans beliebt und komplettiert die vorgestellten Arten an Pferderennen. Tölt- und Passrennen findest Du nicht auf jeder Wettseite. Die Auswahl an Pferdewetten der beiden Disziplinen ist nur eingeschränkt verfügbar.

Pferderennen Live Wetten

  • Wetten auf Live Events bringen allgemein zahlreiche Vorteile mit sich und erfreuen sich bei Wettbegeisterten durch variable Wettquoten sowie mehr Spannung einer großen Popularität.
  • Pferderennen Live Wetten gibt es nur bei wenigen Wettseiten im Programm.
  • Die Rennen sind in der Regel nur kurz und deshalb mit weniger attraktiven sowie meist nicht bis zum Zieleinlauf verfügbaren Wettquoten versehen.

Live Wetten sind bei Wettfans besonders beliebt und bieten interessante Wettgelegenheiten. Für Nutzer besteht der Reiz darin, live auf Sportevents am TV oder im Livestream mit der Abgabe von Wetten zu reagieren.

Das Wetterlebnis liefert Dir dadurch mehr Spannung und Unterhaltung, da Du den Spielverlauf mitverfolgen kannst und daraus Deine Schlüsse für Wettmöglichkeiten ziehst. Variable Wettquoten sorgen zudem für potenziell attraktivere Gewinne. Gleichzeitig bringen Live Wetten die Gefahr von vorschnellen und unüberlegten Wettentscheidungen mit sich.

Pferdewetten bescheren Wettanbietern im Internet gewaltige Umsätze und sind bei Wettfans stets gefragt. Live Wetten für den Pferdesport gelten jedoch als selten verfügbar. Pferderennen Live Wetten gibt es nur bei einer kleinen Auswahl an Buchmachern.

In der Regel sind die Rennen über eine Dauer von wenigen Minuten zu kurz, um Live Wetten anzubieten. Weiterhin hat sich in meiner Erfahrung oftmals gezeigt, dass die Wettquoten schlechter sind und Du nicht bis zum Ende des Rennens Wetten abschließen kannst.

Sind Pferderennen im Internet verboten?

  • Wetten auf Pferderennen gelten bei Wettbegeisterten als besonders populär und haben eine lange Tradition.
  • Wettanbieter dürfen, solange es die bestehende Glücksspiellizenz zulässt, Wetten auf Pferdesportarten ihren Nutzern bereitstellen.
  • Ein umfangreiches Wettprogramm liefert ausreichend Wettmöglichkeiten auf Pferderennen.

Pferdewetten sind bei Wettfans äußerst beliebt. Pferderennen besitzen als Sport eine besonders lange Tradition und Zuschauer geben seit jeher gerne Wetten auf die Disziplin ab. Nutzer haben heutzutage im Internet zahlreiche Möglichkeiten, Pferdewetten abzuschließen.

Buchmacher dürfen, solange es die vorhandene staatliche Wettlizenz zulässt, Pferdewetten Online anbieten. Pferderennen sind im Internet daher grundsätzlich erlaubt. Eine Vielzahl an Wettseiten stellt Dir eine große Auswahl an Wetten auf den Traditionssport zur Verfügung.

Im Gegensatz zu früher sind Nutzer nicht mehr auf spezialisierte Wettseiten mit Pferdewetten angewiesen. Ein gutes Wettprogramm stellt Dir in der Regel Sportwetten auf Pferderennen bereit.

Pferdewetten Anbieter in Deutschland

  • Anbietern aus Deutschland ist es laut Lizenz möglich, Pferdewetten online anzubieten.
  • Leider müssen Nutzer bei deutschen Anbietern jedoch mit einem eingeschränkten Wettangebot und schlechteren Quoten durch die anfallende Wettsteuer in Höhe von 5,3 Prozent rechnen.
  • Ausländische Anbieter mit seriöser Lizenz auf Curaçao oder Malta liefern Kunden mehr Wettmöglichkeiten auf Pferderennen, attraktive Wettquoten und teilweise Livestreams sowie Live Wetten.

Wettanbietern ist es grundsätzlich erlaubt, Kunden Pferdewetten Online Deutschland anzubieten. Die Auswahl an Wetten auf den Traditionssport gilt allerdings seit dem Inkrafttreten des Glücksspielvertrags im Jahr 2021 als deutlich eingeschränkt.

Weiterhin beeinflusst die anfallende Wettsteuer von 5,3 Prozent die Quoten der Pferdewetten negativ und macht diese unattraktiv. Ich empfehle Dir daher, auf Bookies mit einer seriösen ausländischen Lizenz zurückzugreifen. Hierzu zählen die Glücksspielbehörden auf Malta und Curaçao, die beide Lizenzen nach dem europäischen Standard und strengen Auflagen zur technischen Sicherheit und dem Spielerschutz vergeben.

Ausländische Wettseiten bieten Dir meist ein deutlich größeres Angebot an Pferdewetten und unterschiedlichen Wettmärkten an. Zudem gestalten sich die Wettquoten für den Traditionssport deutlich attraktiver, da Wettfans bei den Anbietern keine Wettsteuern zahlen müssen. Einige Buchmacher im Ausland ermöglichen Dir sogar den Zugriff auf Livestreams und Live Wetten auf Pferderennen.

Tipps für Online Pferdewetten

  • Pferderennen haben im Vergleich zu anderen Sportarten einige Besonderheiten.
  • Für potenziell erfolgreiche Pferdewetten spielen ein gutes Verständnis der Regeln, eine umfangreiche Wettrecherche mit Statistiken, ein Quotenvergleich und die Wahl geeigneter Wettmärkte eine wichtige Rolle.
  • Eine mobile App für Sportwetten auf Pferderennen bietet Nutzern Flexibilität und ermöglicht bequeme sowie ortsunabhängige Wettabschlüsse.

Der Reitsport auf der Rennbahn bringt zahlreiche Besonderheiten und Eigenarten mit sich. Erfahrene Tipper, die seit Jahren den Traditionssport verfolgen, haben vor allem live vor Ort schnell einen Favoriten auf den Sieg für sich ausgemacht. Im Internet gestaltet sich eine Wettentscheidung deutlich schwerer. Für möglichst erfolgreiche Pferdewetten habe ich Dir nachfolgend einige wichtige Tipps zusammengefasst.

Kenne alle Regeln

Pferdewetten gelten als komplexe Wettart. Als Wettinteressierter solltest Du Dich daher ausreichend über den Traditionssport und dessen Regeln informieren. Zunächst ist zu klären, was passiert, wenn 2 oder mehrere Pferde gleichzeitig im Ziel ankommen. Sogenannte tote Rennen kommen zwar nur selten vor, können aber einen Einfluss auf Deine potenziellen Wettgewinne haben.

Solltest Du eine Siegerwette abschließen und es gibt jeweils 2 Gewinner, bekommst Du die vorgegebene Quote auf einen der Sieger nur auf die Hälfte Deines Einsatzes ausgezahlt. Im schlimmsten Fall liegt die Höhe Deines Wettgewinns unter Deinem ursprünglichen Einsatz.

Ein weiterer Sonderfall wäre, wenn das von Dir für die Wette ausgewählte Pferd nicht beim Start antritt. Die auf das jeweilige Tier gesetzten Pferdewetten sind somit ungültig und Du bekommst Deinen Wetteinsatz wieder Deinem Wettkonto gutgeschrieben.

Sollte es bei Head-To-Head auf ein Rennen zum Sturz eines der Pferde oder zum Abwurf eines Jockeys kommen, gewinnt der Teilnehmer im direkten Vergleich, der zu dem Zeitpunkt vorn liegt. Bei Platzierungswetten auf Pferderennen mit einer Starterzahl von unter 8 Teilnehmern muss sich das von Dir ausgewählte Tier unter den ersten beiden Plätzen befinden.

Nutze Pferderennen Statistiken

Gute Pferdewetten Anbieter stellen Dir in der Regel umfangreiche Statistiken zur Verfügung. Hiermit kannst Du Dich ausreichend vor der Wettabgabe über die Teilnehmer informieren und potenziell erfolgreichere Pferdewetten abschließen.

Die Wettrecherche für Pferderennen ist dabei ähnlich wie bei anderen Sportarten anzugehen. Analysiere die aktuelle Verfassung der Tiere durch kürzliche Rennergebnisse und betrachte die individuellen Stärken sowie Schwächen. Wetten auf Pferde in aufsteigender Form ohne klare Favoritenrolle können sich als Tipp lohnen.

Neben den Tieren nimmt auch der Jockey im Rennen eine wichtige Funktion ein. Laut Experten soll der Reiter ungefähr 40 Prozent der Leistung für das Endergebnis ausmachen, weshalb die Statistiken der Jockeys ebenfalls zu betrachten sind.

Fakten wie der Untergrund der Rennbahn, das Wetter sowie die Renndistanz spielen ebenfalls eine entscheidende Rolle bei der Sportwetten Analyse. Schaue Dir zudem den Terminkalender der Starter an, da Trainer oftmals ihre Athleten zu Testzwecken auf die Bahn schicken.

Sollte ein Saisonhighlight zeitnah anstehen, kann es vorkommen, dass die Jockeys nicht das Letzte aus den Pferden herausholen wollen. Achte darauf, wie die Wettbewerbe in ihrer Wertigkeit und den Preisgeldern einzustufen sind.

Wette nicht immer nur auf den Sieg

Buchmacher mit Pferderennen im Angebot bieten Dir meist eine große Auswahl an Wettmöglichkeiten. Siegwetten gelten dabei als Königsdisziplin und sind selbst bei Favoritentipps schwierig, regelmäßig erfolgreich zu gestalten.

Head-To-Head eignet sich dagegen besonders gut für Einsteiger, da lediglich 2 Pferde zu vergleichen sind und die Chancen auf einen potenziellen Gewinn deutlich besser stehen. Platzwetten zählen ebenfalls zu den risikoärmeren Wettarten. Als Wettfan kannst Du hier auf ein Pferd wetten, das unter die ersten 2 oder 3 Plätze kommt.

Versuche bei jedem Pferderennen mehrere Wettoptionen abzuwägen, um den für Dich besten Wettmarkt mit einem idealen Chancen-Risiko-Verhältnis und einer möglichst attraktiven Wettquote zu finden. Die Kombination von verschiedenen Wetten auf ein Rennen mit geringen Wetteinsätzen kann sich ebenfalls lohnen.

Vergleiche die Pferderennen Quoten

Die Qualität einer Quote ist maßgeblich entscheidend, ob sich eine Pferderennen Online Wette lohnt. Der Quotenvergleich ermöglicht Dir, die beste Wettseite für Dein Wettvorhaben zu finden und potenziell höhere Gewinne einzufahren.

Die Festlegung realistischer Quoten fällt Bookies bei Pferderennen nicht immer leicht. Meist geschieht dies erst kurz vor dem Rennstart, da Experten anhand des Verhaltens der Tiere die Tagesform hervorragend einschätzen können.

Pferdewetten mit Festquoten sind oft erst kurz vor dem Rennen zugänglich. Fixe Quoten bieten Dir deutlich mehr Sicherheit und sind vor allem für Einsteiger zu empfehlen. Ähnlich wie bei anderen Sportarten werden die Quoten im Vorfeld festgelegt, wodurch sich die potenziellen Wettgewinne direkt kalkulieren lassen.

Die Quotenform SP, auch als „Starting Price“ bekannt, steht dagegen erst kurz vor dem Rennstart fest und ist nur für besonders erfahrene Wettfans geeignet. Wettmärkte mit SP-Quoten sind im Unterschied zu Festquoten deutlich früher verfügbar.

Mit einer Pferdewetten App bist Du flexibel

Mobile Wettseiten sind bei Nutzern äußerst beliebt und bringen zahlreiche Vorteile mit sich. Viele Buchmacher bieten Dir eine für die mobile Nutzung optimierte Website ohne Einschränkungen an. Alternativ gibt es bei einer kleinen Auswahl an Bookies zudem eine herunterladbare App für Pferdewetten.

Als Wettbegeisterter hast Du damit die Möglichkeit, jederzeit Wetten ortsunabhängig und bequem über das Tablet oder das Smartphone abzuschließen. Gleichzeitig kannst Du die Live Events und den Wettausgang verfolgen.

Die (Web-) Apps ähneln der Desktop-Version, bieten in der Regel eine nutzerfreundliche Menüführung und sind kostenlos. Von Einzahlungen über die Wettabgabe bis zur Auszahlung der Wettgewinne lässt sich alles über die Apps flexibel steuern.

Aktuelle Pferderennen Wettquoten

  • Die Quoten für Pferdewetten können sich bei Buchmachern stark voneinander unterscheiden, grundsätzlich ist das Quotenniveau hoch.
  • Außer bei Head-To-Head gibt es keinen klassischen Quotenschlüssel, die Gewinnquoten werden nach Wahrscheinlichkeiten festgelegt.
  • Frühe Wettquoten auf Pferderennen ändern sich häufig durch Quotenbewegungen, weshalb vor allem bei Totalisator-Quoten Wetten möglichst spät platziert werden sollten.

Die Wettquoten auf Pferderennen können von Anbieter zu Anbieter stark variieren. Die Bookies ermitteln Wahrscheinlichkeiten für jeden Starter und berechnen per Kehrwert die entsprechenden Wettquoten. Mit Ausnahme von Head-To-Head gibt es bei den angebotenen Wettmärkten für den Traditionssport keinen Quotenschlüssel wie sonst bei anderen Disziplinen. Jedes Pferd erhält bei Antritt des Rennens eine eigene Quote.

Allgemein gilt das Quotenniveau für Pferderennen als besonders hoch. Favoriten haben nicht selten eine Quote von 3,00 oder 4,00. Bei der Quotenvergabe für den Pferdesport gibt es unterschiedliche Konzepte mit Fest- und Totalisator-Quoten.

Bei festen Quoten schätzt der Pferderennen Wettanbieter durch eine computergestützte Analyse das Kräfteverhältnis zwischen den Teilnehmern ein und legt eine Gewinnquote fest. Fixierte Quoten bieten Dir den Vorteil, dass Du den potenziellen Gewinnbetrag mit einem erfolgreichen Wettabschluss berechnen kannst.

Weiterhin lässt sich der Quotenverlauf verfolgen und Du hast die Möglichkeit, Wettquoten verschiedener Wettseiten zu vergleichen. Beim Totalisator-Prinzip dient der Bookie lediglich als Verwalter der gesetzten Gelder und nimmt einen Bruchteil der Wetteinsätze als Gebühr.

Das restliche Geld wandert in einen großen Pott, aus dem sich nach dem Wettschluss Totalisator-Quoten ablesen lassen. Dieses Konzept der Quotenvergabe ist auf Wettseiten und vor Ort an Rennbahnen zu finden, kommt im Vergleich zu den fixen Quoten jedoch nur selten vor.

Frühe Wettquoten für Pferderennen

Frühzeitig ermittelte Quoten für Pferderennen ändern sich häufig mit dem Näherrücken des Rennens. Die Quotenverteilung fällt zu einem frühen Zeitpunkt in der Regel komplett anders aus als kurz vor dem Rennstart.

Pferdewetten mit Totalisator-Quoten sollten daher möglichst spät platziert werden, um unangenehme Überraschungen bei der Quotenverteilung zu vermeiden. Fixe Quoten sind bei Pferderennen oft erst kurz vor dem Start für Dich zugänglich, weshalb es bei dem Konzept weniger große Quotenbewegungen gibt.

Pferdewetten Live Stream

  • Live Streams von Pferderennen sind bei Wettinteressierten besonders beliebt und sorgen bei der Verfolgung abgeschlossener Wetten für enorme Spannung.
  • Aktuell gibt es nur eine kleine Auswahl an Wettanbietern mit Pferdewetten Live Streams im Angebot.
  • Alternativ können Wettbegeisterte Live-Übertragungen von Pferderennen gratis im Internet anschauen.

Pferderennen haben als Sportart auf dem Wettmarkt eine lange Tradition und sind weltweit beliebt. Alle Wettanbieter profitieren durch das Angebot von Pferdewetten bis heute von einem umsatzstarken Geschäft mit großem Nutzerinteresse.

Live-Übertragungen spielen bei Wetten auf Pferderennen eine wesentliche Rolle und sorgen dafür, dass Du als Wettfan mit großer Spannung den Rennverlauf verfolgst. Livestreams für Pferdewetten bieten aktuell allerdings nur wenige Buchmacher an.

Live Rennen kannst Du dabei kostenlos bei einem angemeldeten Konto eines entsprechenden Bookies anschauen. Alternativ lassen sich Live Streams für Pferderennen auch im Internet gratis verfolgen.

Pferdewetten Bonus

  • Einige Wettseiten bieten Nutzern exklusive Pferdewetten Boni an.
  • Gewöhnliche Bonusangebote lassen sich auch für Sportwetten auf Pferderennen nutzen.
  • Die Prämienaktionen liefern Nutzern die Möglichkeit, Guthaben oder Gratiswetten zu gewinnen und für finanziell risikofreie Pferdewetten einzusetzen.

Nur eine kleine Auswahl an Bookies offeriert Dir einen speziellen Pferdewetten Bonus. Unter den vorgestellten Buchmachern in meinem Pferdewetten Test zählt Rabona zu dem einzigen Anbieter mit einer exklusiven Reload-Prämie für Pferderennen von 50 Prozent bis maximal 50 Euro im Bonusprogramm. Ein solches Angebot für Fans von Wetten auf Pferde stellt eine Ausnahme dar.

Übliche Boni sind jedoch auch für Pferdewetten nutzbar. Dies gilt für die klassischen Willkommensprämien für neue Nutzer wie auch für Bonusaktionen für Bestandskunden. Faire Prämienaktionen lohnen sich für Wettfans, bieten Dir eine Chance auf zusätzliches Guthaben oder Freiwetten und ermöglichen, Pferdewetten Online ohne finanzielles Risiko zu testen.

Pferderennen Wetten Tipico – Braucht es eine Alternative?

  • Tipico bietet Nutzern nur eine eingeschränkte Auswahl an Pferderennen Online Wetten an.
  • Attraktivere Alternativen für Pferdewetten Online Deutschland sind die im Test vorgestellten Wettseiten von 20Bet, PlayZilla, Rabona, Bankonbet und 22bet.
  • Die ausländischen Anbieter überzeugen mit einem größeren Angebot an Pferderennen, Wettmärkten, höheren Wettquoten und geringeren Limits.

Der Buchmacher Tipico besitzt eine deutsche Lizenz und bietet eine recht bescheidene Auswahl an Pferdewetten Online an. Durch den Glücksspielstaatsvertrag ist die Wettseite in ihrem Angebot von Sportarten und Wettmärkten im Vergleich zu ausländischen Bookies jedoch deutlich eingeschränkt.

Weiterhin gibt es bei dem Wettanbieter Zahlungslimits und eine kleinere Auswahl an Transaktionsmitteln. Als Pferdewetten Anbieter Deutschland kannst Du bei Tipico zwar zwischen einigen Wettoptionen für Pferderennen wählen, allerdings bieten Dir alternative Wettseiten ein deutlich besseres Wetterlebnis und höhere Quoten.

Bei den von mir im Pferdewetten Test vorgestellten Bookies wie 20Bet, PlayZilla, Rabona, Bankonbet und 22bet profitierst Du von einer größeren Auswahl an Wettmöglichkeiten und vorteilhaften Limits. Zudem nehmen Pferdewetten bei den ausländischen Seiten eine wichtige Rolle ein und haben meist einen eigenen Menüpunkt.

Pferderennen Online Wetten – Das ist mein Fazit

Pferdewetten Online sorgen für ein unterhaltsames Wetterlebnis mit zahlreichen Wettmöglichkeiten. Anfänger sollten sich zunächst über die Regeln informieren und sich Tipps für den Wettabschluss einholen. Geeignete Wettseiten für Pferderennen bieten Dir eine große Auswahl an Wettmärkten, hohe Quoten, einen umfangreichen Statistik-Bereich und eine (Web-) App für die mobile Nutzung des Bookies.